Bilder

Henriette Adelaides Schlafzimmer von F. Bayerlein, vor 1944

Henriette Adelaides Schlafzimmer von F. Bayerlein, vor 1944

Brandkatastrophen und Umbauten hatten die künstlerischen Spuren, die Henriette Adelaide in der Münchner Residenz hinterließ, bis zum frühen 20. Jh. schon stark reduziert – der Rest ging großteils im Zweiten Weltkrieg verloren. Heute erinnern vor allem noch gemalte Interieurs und historische Fotografien an diese bedeutenden barocken Raumkunstwerke (Henriette Adelaides Schlafzimmer von F. Bayerlein, vor 1944, ResMü G1477)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.