Alle Artikel mit dem Schlagwort: Residenz Würzburg

Julius Exter:

Faszination Frühling – ein Streifzug durch Bayerns Schlösser & Gärten

Heute ist kalendarischer Frühlingsbeginn und somit der optimale Zeitpunkt unseren Streifzug durch die Jahreszeiten in den bayerischen Schlössern fortzuführen und auf die Suche nach dem Frühling zu gehen. Denn neben der aus dem Winterschlaf erwachenden Natur, gibt es auch in und um die Schlösser, Burgen und Residenzen so manche Begegnung mit allerlei Formen des Frühlings… Die Natur erwacht Beginnen wir unseren Streifzug in Ellingen. Jedes Jahr in der zweiten Märzhälfte verwandeln tausende Blausternchen – oder auch Scilla siberica – den Schlosspark Ellingen in ein blau-violettes Blütenmeer. Die Park- und Gartenanlagen der Bayerischen Schlösserverwaltung sind Meisterwerke der Gartenarchitektur und bieten eine grüne Oase mitten im Stadttrubel. Aber nicht nur uns Menschen bieten diese grünen Lungen Erholungsräume, sie sind auch wichtige Lebensräume für Flora und Fauna. Wenn Ihr also durch die Grünanlagen schlendert, könnt ihr neben ästhetischen Eindrücken auch das Wunder der Natur erleben. Haltet beim nächsten Besuch einfach mal die Augen offen, was da so raschelt und wächst. Wer Naturschauspiele wie die kurze Blütezeit der Blausternchen verpasst, muss aber nicht traurig sein. Es gibt noch viele …