Autor: Nina Gramüller

Landshut Stadtresidenz Apollozimmer August

Faszination Sommer – ein Streifzug durch Bayerns Schlösser & Gärten

Sonne satt und Badewetter… Ach ja, endlich ist es aufgrund des heutigen kalendarischen Sommerbeginns auch offiziell soweit – die warme Jahreszeit ist da! Daher läuten wir heute die dritte Runde unseres Jahreszeiten-Streifzugs durch die bayerische Schlösserlandschaft ein. Der Winter und Frühling haben ja schon vielfältige Spuren in den bayerischen Burgen, Residenzen und Gärten hinterlassen und auch der Sommer steht ihnen da in nichts nach. Beginnen wir unsere Sommerreise mit der bildenden Kunst in und um die Schlösser und Residenzen: Auf Frühling folgt Sommer – oder gehören sie nicht eigentlich zusammen? Der natürliche Lauf der Dinge ist, dass auf Frühling Sommer folgt. Wie uns aber schon verschiedene Bauernregeln verraten, hat der Frühling viele Auswirkungen auf den Sommer und so stehen sie natürlich in engem Zusammenhang. Oftmals sind einige Frühlingstage schon ähnlich paradiesische wie im Sommer. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Frühling und Sommer gerne zusammen dargestellt werden. Wir haben es ja bereits im Frühlings-Beitrag angekündigt: Im Deckenfresko des prunkvollen Treppenhauses der Residenz Würzburg wird Flora, die Frühlingsallegorie, zusammen mit Ceres, der Allegorie des Sommers, dargestellt. …

Julius Exter:

Faszination Frühling – ein Streifzug durch Bayerns Schlösser & Gärten

Heute ist kalendarischer Frühlingsbeginn und somit der optimale Zeitpunkt unseren Streifzug durch die Jahreszeiten in den bayerischen Schlössern fortzuführen und auf die Suche nach dem Frühling zu gehen. Denn neben der aus dem Winterschlaf erwachenden Natur, gibt es auch in und um die Schlösser, Burgen und Residenzen so manche Begegnung mit allerlei Formen des Frühlings…

Residenz München Thronsaal Königsbau

Feierlaune – Die Residenzwoche München 2018

Bereits seit 2003 belebt die Bayerische Schlösserverwaltung einmal jährlich die Residenz München eine Woche lang mit einem speziellen Sonderführungs- und Konzertprogramm. In diesem Jahr könnt Ihr vom 13. bis 21. Oktober unter dem Motto „Feierlaune“ tiefgreifende Einblicke in die Residenz München und das damalige Leben dort sowie heutige Herausforderung des Erhalts und der Museumspräsentation erhalten.

Schloss Linderhof König-Ludwig-Nacht

Ludwig, Linderhof und das Licht – die Beleuchtung in Linderhof als Vorreiter ihrer Zeit

Wer heute das Schloss Linderhof besucht, kann sich auf viele schöne Eindrücke freuen: Eine weite Parklandschaft im herrlichen Graswangtal mit fantastischen Parkbauten und mittendrin ein königliches Refugium, das voller Prunk und Pracht ist. Das alles ist schon bei Tageslicht eine Augenweide und verzaubert mit seinem einzigartigen Charme. Was die Schloss- und Parkanlage Linderhof jedoch besonders einzigartig macht, ist das Licht, die Illumination und die Technik.